Rolf Miller Termine und Tickets

Rolf Miller oder Obacht Miller


„Vom Ding her einwanfrei.“ 

Sätze, die nur bei ihm, in seinem Duktus, zum Piepen komisch sind. 

Mit Miller erlebt man Kabarett und Satire vom Meister der Halbsätze. 

Breitbeinig auf dem Stuhl lümmelnd erzählt er vermeintlich deppert unzusammenhängendes Zeug und nimmt dabei doch die ganze Welt auf den Arm: „Wo ich gmerkt hab, dass ich nimmer will, des war wo die Karrebauer gwunne hat, gegen den, wie hesstder?... Merz. 

Friedrich der große Merz. 

Der hat verloren und will aber weitermachen. 

Da hab ich gsagt, jetzt langts. 

Der springt jetzt auf den Zuch, wo sowieso den Bach nunner… 

Der, das ist die erste Ratte, die zum gesunkenen Schiff hinschwimmt.“

TitelOrtDatumPreis
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren